7 Tricks zur Unterscheidung von echtem Leder von Kunstleder
Zum Inhalt springen

7 Tricks zur Unterscheidung von echtem Leder von Kunstleder

WIE UNTERSCHEIDET MAN AUTHENTISCHES LEDER VON SYNTHETISCHEM LEDER?


Wer hat sich nicht in der Situation befunden, Lederschuhe oder eine Lederjacke zu kaufen und Zweifel daran zu haben, ob es wirklich so ist Echtleder?

Heutzutage ist es schwierig, mit bloßem Auge zu unterscheiden, ob wir Lederwaren kaufen, seit die Firmen, die das herstellen Kunstleder oder Kunstleder Sie machen es so perfekt, dass es real erscheint.

Einige von Ihnen werden denken ... aber wenn die Artikel ein Etikett haben, das das Herstellungsmaterial angibt, richtig?

In der Tat, aber ... wer versichert Ihnen, dass die Informationen wahr sind und sie Ihnen keinen Scherz geben wollen?

Es gibt mehrere Geschäfte, die Echtlederschuhe anbieten, und nach sorgfältiger Beobachtung des Schuhs stellten wir fest, dass er nur wenige winzige Stücke Echtleder enthielt und der Rest Kunstleder war, als das Etikett das Symbol der Haut markierte. Und zu einem Preis, als wäre alles aus Haut !! 

Zu wissen, wie man sie unterscheidet, ist nicht einfach, aber mit diesen Tricks Was wir Ihnen sagen werden, können Sie schnell erkennen, ob Sie für ein Qualitätsprodukt bezahlen.


Schlüssel zu wissen, ob es sich um echtes Leder handelt

Trick Nr. 1 - Geruch

Der charakteristische Geruch der Haut ist eines der Dinge, die auf den ersten Blick bestimmen können, ob es sich um Leder oder Kunstleder handelt. Leder verströmt mehr oder weniger einen charakteristischen Geruch nach gegerbtem Leder und Kunstleder riecht nach Plastik oder zu Chemikalien.

Trick Nr. 2 - Berühren

Die Berührung eines Lederartikels ist angenehm, es bietet Wärme, Weichheit, während das Kunstleder steifer und kalter ist. Ziehen Sie das Leder fest und Sie werden sehen, wie Falten und die Spuren der Venen des Tieres erscheinen, während mit dem Kunstleder nicht.

Tipp 3 - Nähte, Kanten und Rücken

Für mich ist es einer der besten Tricks, die mir bei der Entscheidung helfen, ob ich den Artikel kaufe oder nicht, die Nähte, Kanten und Rückseiten der Lederstreifen genau zu betrachten. Es gibt immer einige Details, in denen Sie den "Schnitt" der Haut und ihre Zusammensetzung im Inneren sehen können. Wenn Sie in der Mitte einen Faden oder Stoff sehen, handelt es sich um Kunstleder. Wenn Sie beim Schneiden Flusen sehen, handelt es sich wahrscheinlich um gegerbtes Leder.

Trick Nr. 4 - Scratch

Ein weiterer Trick, der normalerweise nicht fehlschlägt, ist das Kratzen. Natürlich werden Sie die Schuhe in einem Geschäft nicht kratzen, logischerweise, weil es sehr wahrscheinlich ist, dass sie Ihre Aufmerksamkeit erregen, aber Sie wissen, dass es echtes Leder ist, wenn Kratzpartikel aufsteigen und der Bereich leicht zerkratzt wird. Kunstleder ist in dieser Hinsicht haltbarer.

Trick Nr. 5 - Wasser

Wenn Sie etwas Wasser hinzufügen, werden Sie sehen, wie das Leder versucht, es aufzunehmen, während das Kunstleder, das hauptsächlich aus Kunststoff besteht, viel mehr ist undurchlässig. In diesem Fall könnten wir ein Problem haben, wenn es sich um gefettetes Rindsleder handelt, da diese Art von Leder, wenn es mit Fett fertig ist, Flüssigkeiten abweist. 

Wenn Sie an dieser Art von Artikel interessiert sind, können Sie unsere sehen geölte Häute



Trick Nr. 6 - Unvollkommenheiten

Echtes Leder stammt von Tieren, die in ihrem Leben Kämpfe, Schläge, Kratzer usw. hatten. Kurz gesagt Narben die auf den Skins markiert sind. Suchen Sie nach diesen Narben oder Markierungen und sie werden ein Zeichen dafür sein, dass sie echte Haut sind.

Trick Nr. 7 - Feuer oder Hitze

Und um den letzten, aber aggressivsten Trick von allen zu beenden, das Feuer oder die starke Hitze. Wenden Sie eine Quelle starker Hitze oder Flamme auf eine Haut an und Sie werden sehen, wie sich die Haut nach ausreichendem Bestehen zu versteifen beginnt und versengt riecht, sich aber nicht entzündet. Wiederholen Sie den Vorgang jedoch mit einem Kunstleder und Sie werden sehen, wie schnell es nach verbranntem Plastik riecht und nicht lange nachdem sich die Flamme entzündet hat.



Wir hoffen, dass der heutige Beitrag hilfreich war und dass Sie alles gelernt haben, was Sie wissen mussten, um in der Lage zu sein Unterscheiden Sie echtes Leder von Kunstleder oder Kunstleder.


Wenn Sie Qualitätsleder möchten, besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir werden auf dich warten!


Raul Mellinas

Webmaster von El Rastro de la Piel. Spezialisiert auf die Auswahl der besten Materialien für Ihre Projekte

   

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website!

Alles was Ihre Lederprojekte brauchen. Wenn Sie Haut suchen, dann EL RASTRO DE LA PIEL ist deine Seite.

Weitere kostenlose und hilfreiche Artikel, die von den Lesern vorgeschlagen wurden:

ACHTUNG! DIE 7 SCHLECHTESTEN FEHLER BEI DER AUSWAHL EINES HAUTTYPS

Wirst du einen Lederartikel kaufen und Zweifel haben? Achten Sie vor der Entscheidung darauf, keinen dieser 7 häufigen Fehler zu machen. Sie werden es zu schätzen wissen!

TRICKS, UM NOBUCKS HAUT ZU REINIGEN

Müssen Sie Nubukleder reinigen und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Im el Rastro de la Piel Wir bieten Ihnen eine ganze Reihe von Tricks, einen für jede Situation.

Gründe, warum Leder so teuer ist

Finden Sie heraus, warum Leder in Märkten auf der ganzen Welt so hoch geschätzt wird. Die Qualität und der besondere Prozess der Beschaffung von Schlüsseln.