El Rastro de la Piel auf der II. Lederkonferenz in Ciaño (Langreo - Asturien)
Zum Inhalt springen

Entdecken Sie eine aufregende Reise voller Lernen, Gemeinschaft und viel Handwerk

II ASTURIAS LEDERTAGE

Eines der im Kalender von rot markierten Daten El Rastro de la Pieldas II Lederkonferenz in Ciaño, Asturien. 


Eine Reise, die gerade erst beginnt

Das gesamte Team El Rastro de la Piel Er reist nach Ciaño, einer kleinen Stadt im schönen Asturien. 

Unterwegs konnten wir ungewöhnliche Orte und wechselnde Klimazonen entdecken und einige sehr schöne Ausblicke auf die charakteristische Landschaft Nordspaniens genießen.

Die Reise begann und wir waren bereits beeindruckt von der Energie, die uns dieses neue Abenteuer gab.


Das El Rastro-Team bei Albacete auf dem Weg nach Asturien.  

Als wir uns unserem Ziel näherten, nahmen wir etwas anderes in der Umgebung wahr, ein Aroma, das wir an unserem Abflugort normalerweise nicht bemerkten. Nasses Land, grüne Wälder und bewölkter Himmel praktisch das ganze Jahr über. Schauer von Tagen, die uns dazu verpflichteten, in der Nähe eines warmen Feuers und einer angenehmen Gesellschaft zu sein. Wir waren in Asturien, einem grünen, rauen und charmanten Paradies.

Wir überqueren Berge voller Seen, endloser Tunnel und benachbarter Städte mit besonderem Charme. Unsere lange Reise ging zu Ende, als wir uns dem Veranstaltungsort näherten, der uns ursprünglich gebracht hatte. Die II. Lederkonferenz in Asturien, ein Ort, an dem Handwerk, Kreativität und Lernwillen an einem Ort zusammenkommen.

Eine Veranstaltung von und für Lederhandwerker, organisiert von Arte Yunastur. Eines der derzeit am meisten geplanten Ereignisse, das bald ein nationaler Maßstab sein wird. Ein gemütlicher und sehr gut gelegener Ort, an dem Hunderte von Besuchern und Teilnehmern aus verschiedenen Ländern willkommen waren Kurse und Basteln mit Leder das wurden angeboten.



Zwischen seinen s Tands konnten wir die verschiedenen angebotenen Materialien wie Bräunung, Werkzeuge, Fäden ... und sehen alles was man braucht um handwerklich zu arbeiten.


Skins: Der Stand von "El Rastro de la Piel"Es war eine der größten Veranstaltungen, bei denen Leder der verschiedenen auf unserer Website angebotenen Klassen ausgestellt wurden. 

Werkzeuge: Das Unternehmen Tandy Leather, führend im Bereich des Werkzeugverkaufs, gab sowohl wegen seiner Werkzeugvielfalt als auch wegen seiner Zusammenarbeit in den verschiedenen Kursen viel zu erzählen.

Fäden und Zubehör: Der letzte Stand kam von der Firma A bruxa Dos Fios, deren Besitzerin Marga uns ein paar Worte über diesen schönen Beruf wie das Nähen von Hand widmete. 

Leder Mini-Kurs

Unter all der Vielfalt, die angeboten wurde, konnten wir zum Beispiel den Verlauf von finden wie man Leder färbt und färbt, unterrichtet von Andrés Ruiz (Tandy Leather), oder die Flechtkurse von Isaac Romero (Coiraxe), einem Handwerker von Beruf. 

Workshops, die zweifellos ein Erfolg waren, da sie sowohl für Anfänger als auch für Eingeweihte und Handwerker von Beruf angepasst wurden, die recyceln wollten.

Diese Kurse wurden während der drei Tage gehalten, die die Sitzungen fast den ganzen Tag dauerten. Ohne Zweifel waren sie die Hauptattraktion, aber wir konnten auch andere wertvolle Momente genießen, wie das Mittagessen mit einem neuen Format, das sowohl Networking als auch eine Möglichkeit kombiniert, sicherzustellen, dass alle, sowohl Unternehmen als auch Teilnehmer, miteinander sprechen und sich kennenlernen können. Eine Veranstaltung, aus der viele zukünftige Projekte hervorgegangen sind.



Ein weiterer Star-Kurs war der Erstellung von Lederbrieftaschen. Die Teilnehmer konnten lernen, wie man ein Portfolio von Grund auf neu erstellt, oder wie man Lederarmbänder macht Befolgen Sie die stets korrekten Anweisungen der beiden Experten auf diesem Gebiet, Andrés und Isaac.



An unserem Stand war eine Vielzahl von Ledern aller Art zu sehen El Rastro de la Piel, wo Teilnehmer und Besucher die angebotenen Skins berühren, fragen oder einfach herausfinden konnten.

Wenn dir das gefällt Lederhandwerk, Sie möchten anfangen oder sind einfach nur neugierig, dies ist eine einmalige Gelegenheit, Menschen mit dem gleichen Geschmack wie Sie zu treffen und neue Lederhandwerkstechniken zu erlernen.

Wir hinterlassen Ihnen ein zusammenfassendes Video der Reise unseres Teams von El Rastro de la Piel zur II Lederkonferenz in Asturien, viel Spaß !!


Weitere kostenlose und hilfreiche Artikel, die von den Lesern vorgeschlagen wurden:

7 TRICKS, UM AUTHENTISCHES LEDER VON SYNTHETISCHEM LEDER ZU UNTERSCHIEDLICH

✅ Erfahren Sie, wie Sie die VORTEILE der Verwendung von echtem Leder gegenüber synthetischem Leder schnell unterscheiden können. Treten Sie ein und entdecken Sie den UNTERSCHIED, den Sie mit diesen 7 unfehlbaren Tricks kennen möchten!

TRICKS, UM NOBUCKS HAUT ZU REINIGEN

Müssen Sie Nubukleder reinigen und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Im el Rastro de la Piel Wir bieten Ihnen eine ganze Reihe von Tricks, einen für jede Situation.

Gründe, warum Leder so teuer ist

Finden Sie heraus, warum Leder in Märkten auf der ganzen Welt so hoch geschätzt wird. Die Qualität und der besondere Prozess der Beschaffung von Schlüsseln.